Kupplungsprobleme Rn19 Motul 300v 10w40 (GELÖST)

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

yamaharacer001
Rookie
Rookie
Beiträge: 21
Registriert: 8. Juni 2014, 21:13
Meine R1: RN 19, BJ: 2007
Extras: xx
Wohnort: Künzelsau

Re: Kupplungsprobleme Rn19 Motul 300v 10w40 (GELÖST)

Beitrag von yamaharacer001 » 29. März 2015, 12:32

Hallo habe die gleichen Erfahrungen mit dem Motul 300v 10w40 gemacht war zwar nicht an meiner rn19 aber an meiner alten KTM dieses Öl ist laut Ölberater empfohlen gewesen :o . Wie auch immer möchte ja Motul nicht in den Himmel loben aber war sonst immer sehr zufrieden. Seit ca. 4000km fahre ich mit dem 7100 10w40 voll-synth und habe absolut null Problem. :D -gerade gestern wieder das Öl gewechselt (7100 10w 40).

Benutzeravatar
Mo
Rat der Organisatoren
Rat der Organisatoren
Beiträge: 1943
Registriert: 5. Februar 2003, 10:52
Meine R1: BMW GSA und BMW S1R
Extras: Black Mamba
Wohnort: 34497 Conti Korbach

Re: Kupplungsprobleme Rn19 Motul 300v 10w40 (GELÖST)

Beitrag von Mo » 29. März 2015, 13:17

Moin.....also ich habe das Polo Synthetische Öl 5W-50 drin. Also ich merke auch nix
[size=184][b][i][color=red]....t[/color][color=white]h[/color][color=green]e[/color] [color=red]d[/color][color=blue]o[/color][color=green]c[/color][color=red]t[/color][color=white]o[/color][color=yellow]r...."46[/i][/b][/color][/size]

Renekr82
Rat der Hobbyschrauber
Rat der Hobbyschrauber
Beiträge: 5774
Registriert: 19. Februar 2012, 11:20
Meine R1: RN04
Extras: xx
Wohnort: Wesendorf

Re: Kupplungsprobleme Rn19 Motul 300v 10w40 (GELÖST)

Beitrag von Renekr82 » 29. März 2015, 13:33

Bis jetzt sind die Erfahrungen mit dem 15w50 auf der Rn12 und Rn12 gut. Abwarten was kommt ...

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“