Exup ausbauen?????

Technik, Optimierung und Tuning von Motor und Leistung, Auspuff

Moderator: Forumsteam

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15648
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von RRudi » 24. Januar 2011, 13:32

mac79 hat geschrieben: Habe wo mal mitbekommen, das Jemand ne RN 09 mit 170 PS angeboten hat!
Hehe, meinst Du das hier http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f=66&t=18828

War meine RN09, aber eben mit vollem Kitprogramm ausgestattet.

Was ich aber auch nicht verstanden habe, willst Du nun die RN09 oder die RN12 zum Fighter umbauen.
Ich würde zwar prinzipiell abraten, weil mir Fighter zu 99% nicht gefallen, aber das ist ja ein anderes Thema ;-)

@wolftec: Ich finde, dass die RN12-Töpfe noch mit das Schönste sind, was es an Originalpötten gibt !!!!
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier

Bild

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 25. Januar 2011, 20:15

Danke für die Reaktionen!!!! :smile:

Habe mal drunter geschaut! Is der Dummy so groß wie ein Würfel?
Werde auch die Züge raus nehmen.
Hätte gern Vergleichswerte zur RN 12 gefahren, aber was solls. Soll soll ja mehr für die Platte sein. Den ersten Besuch habe ich nach 6500 km mit der RN 12 gemacht.
Tat weh! Die RN 09 wird dafür extra prepariert! =p~
Dachte auch daran, eventuell verschiedene Bauteile einiger Modelle zu mischen!

Ich will nicht den EXtremumbau,
ich möchte schon die Markentreue zeigen.

Die 2005er ist für die Piste und hat auf dem Prüfstand eine sehr gute Kurve hingelegt.
Power- Comander und Shifter wäre sicher unnötig.
Im Alltag hat sich Finger und Fuß gut bewärt!!!!

Und der Auspuff hat nen satten Sound auch original, weil es nach Warmlauf immer in Nacken gibt!!!! :lol:
Habe Rennpuffer gehört, und mit Einsatz sind sie uninteressant.
Bei der RN 09 soll der Originale besseren Sound machen als bei der RN 12.
Im Endeffekt zählt für mich ein gesunder Motorlauf!

Was bringt was?
Tut eine andere Tüte not?
Was ist mit der Einspritzregelung?

War RN 09 nun für die Fighter- Umbauten gut oder ist da was dran,
das die ersten Einspritzer spritziger waren?

Habe ne 2009er mit 16 V Motor Probe gefahren, aber aus Rücksicht der erst 800 Km nur einen kurzen Wheely hingelegt!

Gruß Mac

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 25. Januar 2011, 20:26

Es geht nur um die Tüten! Ja, sie passen sich in die Form der R1!
Wenn man überlegt, wie Teuer so ein Sportanlage ist........?!?
Die ´zwei RN 12 Topfe habe ich in Top Zustand für 36,-Eu bei E- Bay .....
Neu sollen die was um 1500,- oder sogar 1700,- liegen!

Was hast Du da gemacht, wie teuer, und wie hat sich das später bemerkbar gemacht?

Gruß Mac

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 25. Januar 2011, 20:28

Is schon ne Weile her,
aber die war es, glaube ich, nicht!

G.M.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15648
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von RRudi » 25. Januar 2011, 21:55

Mit wem sprichst Du denn ??? :-D

Um das zu beantworten, was ich aus Deinem Kauderwelsch verstehe.

Ja, der Dummy ist wie ein kleiner Würfel.

Die RN09 ist die ERSTE Einspritzer-R1.
Der "Sound" des Original-Topfes ist bei der RN09 wesentlich leiser als bei der RN12 !!
Komplettanlage bringt sowohl gewichts- wie auch leistungstechnisch Einiges.

Fragen bez Fighterumbau am Besten an 7-haar, der hat eine RN09 schon umgebaut.
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier

Bild

Benutzeravatar
SLIDER-S
*Rat der 17*
*Rat der 17*
Beiträge: 9608
Registriert: 12. September 2005, 15:18
Meine R1: R1M..2016
Wohnort: 67346 Speyer

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von SLIDER-S » 25. Januar 2011, 22:00

@ Mac

Du solltest dir nen anderen Stil angewöhnen, bei deiner Schreibweise versteht
man nur Bahnhof :schauen: :kratz:
Immer ne Handbreit Asphalt unter'm Reifen !!
Bild

EXuser568
-Member gelöscht-
Beiträge: 7512
Registriert: 16. Juni 2010, 20:02

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von EXuser568 » 25. Januar 2011, 23:27

Hat da vllt ein Mod die Finger drin und dazwischen ein paar Posts gelöscht? :lol:
So wirkt es zumindest^^

Ansonsten erstmal zum Psychologen gehn bevor du aufs Töff töff steigst :-D
Paranoider User der seine eigenen Beiträge missbrauchen könnte :lol:

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 26. Januar 2011, 20:53

Tschuldigung!!!

Mir kreist momentan ne Menge im Kopf rum!
Bin enttäuscht, das der letzte Besitzer mich darauf nicht hin gewiesen hat,
das da was fehlt oder geändert ist.
Is ein Preis von 3910 ,- für 30.000km und 7 Jahre alt OK?

Ja, so ein Teil klemmt auf meinem Stecker!
So nebenbei, habe ein Hinterrad zur Probe einer RN 04 drin.
Der oroginale Pott ist mir zu groß! Möchte eventuell, wenn es mit den der RN 12 Töpfen ( Verbindungsrohre ) länger dauert, soll der Schlot weg!
Sowas puffermäßiges wie an der aktuelle R 6 oder der neuen Fireblade.

G. M.

Benutzeravatar
RRudi
Rat der Ratlosen
Rat der Ratlosen
Beiträge: 15648
Registriert: 7. Februar 2006, 21:59
Meine R1: RN22
Extras: vorhanden ;-)
Wohnort: Gütersloh

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von RRudi » 26. Januar 2011, 22:30

Oder frag mal den Frank*HH
Frank*HH hat geschrieben:ich hab da noch einen
Bild
Intresse?

LG

Frank
Früher hatten die Menschen Angst vor der Zukunft. Heute muss die Zukunft Angst vor den Menschen haben ;-)

Termine 2019

15.-18.4. Rijeka mit Dreier

Bild

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 27. Januar 2011, 20:53

Wie geht das???
Wie bekomme ich so ein großes Bild hier rein?

Doch , sehr hübsch geworden!!!
Aber für die Rennpiste zu schade!

Meine ( RN 12 ) ist Lava Red, mit schwarzen Blinkern und nem Kennzeichenumbau,
der gute 11 - 13 cm Höhe gebracht hat.
Die RN 09 ist halt eine von drei blauen gewesen.
Aber, auf der Blaumacherschiene will ich auf Dauer nicht reisen.

Gruß Heini

Benutzeravatar
BastiR1
*Dauerbrenner*
*Dauerbrenner*
Beiträge: 262
Registriert: 10. Mai 2010, 11:01
Meine R1: RN xx, BJ: xxxx
Extras: xx
Wohnort: Süddeutschland

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von BastiR1 » 1. März 2011, 20:08

Hey, irgendwie versteht man bei dir keinen Post... Da fehlt einfach ein Faden, der sich durch deine Argumentation führt. Versuch deine Gedanken etwas zu ordnen und ließ über dein Geschreibsel, bevor du den Absenden Button drückst!

Eventuell bekommst du dann auch erkenntnisbringede Antworten.
Grüße, BastiR1

Es wird Wagen geben, die von keinem Tier gezogen werden und mit unglaublicher Gewalt daherfahren.
Leonardo da Vinci, 1452-1519

mac79
Rookie
Rookie
Beiträge: 10
Registriert: 23. Januar 2011, 18:43
Meine R1: RN 12, BJ: 2005

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von mac79 » 8. März 2011, 12:10

Es geht um die RN 09.
Die RN 12 bleibt für die Piste!

Gruß Mac

RRudi hat geschrieben:
mac79 hat geschrieben: Habe wo mal mitbekommen, das Jemand ne RN 09 mit 170 PS angeboten hat!
Hehe, meinst Du das hier http://forum.r1club.com/viewtopic.php?f=66&t=18828

War meine RN09, aber eben mit vollem Kitprogramm ausgestattet.

Was ich aber auch nicht verstanden habe, willst Du nun die RN09 oder die RN12 zum Fighter umbauen.
Ich würde zwar prinzipiell abraten, weil mir Fighter zu 99% nicht gefallen, aber das ist ja ein anderes Thema ;-)

@wolftec: Ich finde, dass die RN12-Töpfe noch mit das Schönste sind, was es an Originalpötten gibt !!!!

Chilla-R1
Frischling
Frischling
Beiträge: 8
Registriert: 8. Januar 2017, 14:31
Meine R1: RN 01, BJ: 1998
Extras: Extras vorh.
Wohnort: NRW

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von Chilla-R1 » 25. April 2017, 21:21

Hi an alle, wurde ja viel gesagt zu dem Thema!!
Ich habe mit dem Schrauber meines Vertrauens zufällig vor kurzem genau über das Thema gesprochen, im Zuge des Vergaser Tunings für meine RN01!
Die Exupklappe ist tatsächlich für den Ausgleich des Staudrucks in den unteren Drehzahlbereichen gedacht und somit zur Steigerung der Power unten rum, Sie hat definitiv nichts mit Abgaswerten oder Geräuschdämmung zu tun, totaler Quatsch!!!
Wenn man sich das System anschaut erklärt sich von alleine das eine Abgaswert Veränderung z.B. nicht möglich ist!
Zur Info meine R1 hat nach dem Tuning (mit Exup) laut Prüfstand 155 PS am Hinterrad!
Burn your Rubber, not your Soul!

Man sollte Spaß am fahren haben und nicht daran andere zu gefährden!
Eine vernünftige Selbsteinschätzung hilft nicht nur einem selber, sondern auch allen anderen!

Have Fun, feel free!!!!

Benutzeravatar
OLDMEN
Moderator
Moderator
Beiträge: 4311
Registriert: 2. Januar 2010, 22:39
Meine R1: RN22+MT10
Extras: xx
Wohnort: Schwülper

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von OLDMEN » 25. April 2017, 21:29

Ich hoffe dein Schrauber hat dir das richtig erklärt ;-)

- RN01 bis RN12 ist das Exup für den unteren Drehmomentverlauf zuständig
- ab RN19 nur noch für die Geräuschemissionen.
Lernen durch Schmerzen

Umweltverpester und Krachmacher bringen Lebensfreude

Bild

Benutzeravatar
ExNinja
*Rat der Ältesten
*Rat der Ältesten
Beiträge: 18383
Registriert: 10. Juli 2003, 18:57
Meine R1: 1290 SD R
Extras: xx
Wohnort: Wolfsburg
Kontaktdaten:

Re: Exup ausbauen?????

Beitrag von ExNinja » 26. April 2017, 07:22

Chilla-R1 hat geschrieben: Zur Info meine R1 hat nach dem Tuning (mit Exup) laut Prüfstand 155 PS am Hinterrad!
Auf was für einem Prüfstand?
Hast du dazu ein Leistungsdiagramm?
Bild
Bild

Antworten

Zurück zu „Motor und Leistung“