Die Suche ergab 9246 Treffer

von PEB
19. März 2005, 22:24
Forum: Motor und Leistung
Thema: Ventilreiniger in die R1?
Antworten: 29
Zugriffe: 1862

Ich habe sowohl gute, als auch schlechte Erfahrungen mit Ölzusätzen gemacht: In einem Golf TDi habe ich Anfang der 90er Jahre mal ziemlich schlechte Erfahrung mit so einem Zusatz gemacht. Der Wagen lief danach wirklich wie ein Sack Nüsse; rauh und unrund. Sehr gute Erfahrungen habe ich dagegen 1998 ...
von PEB
1. März 2005, 21:50
Forum: Motor und Leistung
Thema: "Schmierung" der Vergaserschieber?
Antworten: 1
Zugriffe: 311

Es kann sein, das die Gummi-Membranen mit einem Talkumpuder bestäubt sind. Die Schieber aber bestimmt nicht. Die sind meines Wissens nach aus einem Teflon ähnlichen Kunststoff mit sehr hohen Selbstschmierungs-Eigenschaften. Jedes Öl und Fett würde sich in den Benzindämpfen in kürzester Zeit auflösen...
von PEB
1. März 2005, 21:36
Forum: Fahrwerk, Reifen, Bremsen
Thema: 2 Möglichkeiten die Umlenk/Übertragungshebel einzustellen ?
Antworten: 9
Zugriffe: 530

Wie schon gesagt, wenn du den Umlenkhebel da vorne reinmachst, ich schätze Du hebst das Heck des Mopeds um locker 10cm an. Wird bestimmt nicht mehr fahrbar sein!

Aber ich weiß es nicht sicher.

Gruß PEB
von PEB
22. Februar 2005, 11:48
Forum: Fahrwerk, Reifen, Bremsen
Thema: White Power 4014 oder Competition f. RN12
Antworten: 6
Zugriffe: 515

Ist schon klar. Ich bin mir auch ziemlich sicher, dass die heutige Firma WP nichts mehr mit der damaligen gemein hat - ausser vielleicht der Name.

Gruß PEB
von PEB
22. Februar 2005, 09:00
Forum: Fahrwerk, Reifen, Bremsen
Thema: 2 Möglichkeiten die Umlenk/Übertragungshebel einzustellen ?
Antworten: 9
Zugriffe: 530

Diese Bohrung habe ich auch schon gesehen. Aber ich behaupte mal sie ist zu weit entfernt und würde die gesamte Hebelei nur total verstellen. Ausserdem erscheint mir das Material an der Stelle etwas zu schwach um die Kräfte der Hebelei aufzunehmen. Einen verstellbaren Umlenkhebel gibt es aber von Em...
von PEB
21. Februar 2005, 21:46
Forum: Fahrwerk, Reifen, Bremsen
Thema: White Power 4014 oder Competition f. RN12
Antworten: 6
Zugriffe: 515

Ich habe einmal in meinem Leben viel Geld für ein WP-Federbein ausgegeben .... N I E, N I E wieder!!! :twisted: Damit habe ich sowas von Sch... erlebt, das kann ich heute - 12Jahre danach immer noch nicht beschreiben ohne Schreikrämpfe zu kriegen! .... Hier ist die Story: Motorrad: FZ750 (1FN) Bauja...
von PEB
21. Februar 2005, 21:21
Forum: Technik-Allgemein
Thema: RN09-Umbau aus PS 02/2005
Antworten: 19
Zugriffe: 1913

hallo zusammen die einbaulage der bremszange hat keinen oder nur minimalsten einfluss auf das fahr- und bremsverhalten, weil das drehmoment beim bremsen die schwinge exakt gleich beansprucht, egal ob zange oben oder unten. ich habe die zange zur einfacheren montag umgedreht, weil sich die scheibe l...
von PEB
16. Februar 2005, 08:38
Forum: Technik-Allgemein
Thema: RN09-Umbau aus PS 02/2005
Antworten: 19
Zugriffe: 1913

schönen guten morgen 8) dumme fragen gibt es nicht ! - nur dumme antworten :wink: :lol: by martin Einspruch! Es kommt immer darauf an, wer die Frage stellt. Wenn ein Admin fragt "was ist die Entertaste?" oder ein Motorradfahrer fragt "was ist denn eine R1?" - dann sind das dumme Fragen! Gruß Peb __...
von PEB
16. Februar 2005, 08:15
Forum: Technik-Allgemein
Thema: RN09-Umbau aus PS 02/2005
Antworten: 19
Zugriffe: 1913

:lol: Das find ich so schön hier! Wenn man auf dumme Fragen auch nette Antworten kriegt! :) :D :lol:

Danke und viele Grüße Peb
von PEB
15. Februar 2005, 21:08
Forum: Technik-Allgemein
Thema: RN09-Umbau aus PS 02/2005
Antworten: 19
Zugriffe: 1913

RN09-Umbau aus PS 02/2005

Hallo zusammen! Sicher haben viele von Euch auch den Bericht in der neuen PS gelesen und gesehen, dass dort der Bremssattel hinten umgedreht wird. Dies soll nur zum einfacheren Rad-Ein- und Ausbau dienen. Soweit keine Fragen. Aber..... Vor Jahren hat man die Bremssättel umgedreht um bestimmte Fahrwe...
von PEB
30. Januar 2005, 22:21
Forum: Equipment
Thema: Lassen sie mich damit auf die Rennstrecke bzw.taugen die WAS
Antworten: 31
Zugriffe: 2964

@babfe: Wir sitzen also im gleichen Boot! Ich mache beruflich das Gleiche wie Du. Ich versuche halt nur die Großen zu meiden und meinen Kunden zu beweisen, dass sie dort nur verarscht werden. Manche verstehen es auch - andere eben erst, wenn sie ihren "Medion-Scheiß" zum dritten Mal mit was vernünft...
von PEB
30. Januar 2005, 18:32
Forum: Equipment
Thema: Lassen sie mich damit auf die Rennstrecke bzw.taugen die WAS
Antworten: 31
Zugriffe: 2964

@MH900: Klar, das ist das Prob bei den "großen3" - die versuchen die Leute mit Sonderangeboten in die Läden zu locken und sind bei allem anderen zu teuer, weil sie da ihre Knete machen müssen. (Siehe die Verarscher von MediaMarkt und Saturn....) Ich versuche (immer klappt es halt auch nicht) die kle...
von PEB
30. Januar 2005, 18:15
Forum: Equipment
Thema: Lassen sie mich damit auf die Rennstrecke bzw.taugen die WAS
Antworten: 31
Zugriffe: 2964

:roll: hmmm! Ich kann es zwar auf der einen Seite verstehen: Wir haben halt alle weniger Geld und es wird auch alles teurer, aber wir lassen uns vom Fachhandel (zugegeben. Louis zählt nicht zu den kleinen!) beraten und gehen dann woanders billiger kaufen. Eben dort, wo ein Anprobieren bzw eine Berat...
von PEB
30. Januar 2005, 17:20
Forum: Technik-Allgemein
Thema: BMC-Luftfilter
Antworten: 3
Zugriffe: 454

Vielen Dank!

Das hat meine Frage beantwortet.

Schönen Sonntag noch und hoffentlich bald Mopedwetter!!

Peb
von PEB
30. Januar 2005, 12:09
Forum: Technik-Allgemein
Thema: BMC-Luftfilter
Antworten: 3
Zugriffe: 454

BMC-Luftfilter

Hallo zusammen,

ich habe mir einen neuen BMC-Luftfilter-Einsatz gekauft.
Muß man den vor dem ersten Einsatz einölen oder nur nach der Reinigung?

Leider stand in der Anleitung und auf der Website von BMC nichts dazu drin.

Danke schonmal für eure Hilfe.

Gruß Peb

Zur erweiterten Suche