Die Suche ergab 26 Treffer

von coldfire
17. Mai 2020, 16:41
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

Lieber SpeedFreak, Danke für den Impuls!! Habe das Problem gefunden. Weder die Bremspumpe noch der Sattel hatten einen Defekt. Die Ursache war der Montagehalter für das Hinterrad, der an der Schwinge montiert ist. Das Motorrad ist im Zuge der Arbeiten etwas verrutscht und hat so etwas den Bremsschla...
von coldfire
17. Mai 2020, 15:14
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

Bei Betätigen der Bremse hatteich immer ein leichtes Spiel und ab einem bestimmten Punkt begann dann die Bremswirkung. Umso fester man drauftrat um so stärker wirkte die Bremse. Nun ist es bei feststeckendem Rad aber so, dass ich zwar dieses leichtes Spiel nach wie vor habe aber anstatt dass der Wid...
von coldfire
17. Mai 2020, 15:00
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

Aber dann müsste der Bremshebel ja beim zweiten Versuch ein Stück weit leer durchgehen und dann anstehen? Eine außenliegende Feder holt das Fussbremspedal ja in seine ursprüngliche Position zurück.
von coldfire
17. Mai 2020, 11:35
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

TomPue hat geschrieben:
17. Mai 2020, 10:20
Dann mach das mal, schätze der Kolben der Pumpe fährt nicht korrekt zurück.
Keine Änderung, bleibt gleich...
von coldfire
17. Mai 2020, 10:15
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

OLDMEN hat geschrieben:
17. Mai 2020, 09:49
Hat der Bremshebel genug Spiel ?

Geht das Rad wieder frei wenn Du den Bolzen am Gestänge herausziehst ?
Hab ich noch nicht probiert
von coldfire
17. Mai 2020, 10:14
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

TomPue hat geschrieben:
17. Mai 2020, 08:15
Hab mir gerade dein Video angeschaut. Ist es richtig das du bei erstmaliger Betätigung des Bremshebels diesen ohne Druckpunkt komplett durchdrücken kannst? Und erst bei der zweiten Betätigung einen Druckpunkt hast?
Ja genau...
von coldfire
16. Mai 2020, 21:54
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

Re: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

Ich habe den Bremszylinder auseinander genommen, gereinigt und wieder zusammengebaut, verstellt habe ich nichts. Müsste ich bei der Stange in den Bremszylinder etwas verstellen?
von coldfire
16. Mai 2020, 20:17
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel
Antworten: 17
Zugriffe: 108

R1 RN04 Hinterradbremse steckt nach Bremsflüssigkeitswechsel

Hallo, meine R1 funktioniert soweit wieder einwandfrei. Das Motorische hab ich alles hinbekommen, Vergaser okay, synchronisiert, alles wunderbar. Wollte noch die Bremsflüssigkeit wechseln hab dies vorne erledigt ohne Probleme, Hinten auch, jedoch zeigt sich nun folgendes Fehlerbild: der Hauptbremszy...
von coldfire
15. März 2020, 18:54
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf
Antworten: 12
Zugriffe: 199

Re: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf

Lieber Herr Slider-S, danke für Ihren wertvollen Beitrag. Ja, es gibt solche Dumme wie mich, die einfach Freude daran haben, zu versuchen, etwas, dass sie schon über 10 Jahre im Besitz haben, zu reparieren. Glücklicherweise gibt es jedoch auch Forenmitglieder, die wirklich versuchen zu helfen.
von coldfire
15. März 2020, 11:50
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf
Antworten: 12
Zugriffe: 199

Re: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf

Servus, habe den Vergaser zerlegt und leider festgestellt dass nur zwei Leerlaufdüsen durchgängig waren. Eine war komplett zu und die andere stark verlegt. Leider ist mir ein anderes Missgeschick passiert: Das Zündkabel 2 ist vom Kerzenschuh abgegangen. Kann ich das wieder raufdrehen und es funktion...
von coldfire
14. März 2020, 20:58
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf
Antworten: 12
Zugriffe: 199

Re: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf

Habe gesehen, dass die Ansaugstutzen (Vergaserverbindungen) unterschiedliche Teilenummern haben. Kann es sein, dass ich da etwas verwechselt haben. Habe ehrlicherweise nicht auf eine Reihenfolge geachtet...
von coldfire
14. März 2020, 20:43
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf
Antworten: 12
Zugriffe: 199

Re: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf

Servus, Düsen sollten alle fest sein, Schwimmernadeln gehen leicht, ORinge hoffe ich mal, dass sie dicht sind (10,5 x 1,5 Dichtringe), Zündkerzenstecker sind richtig drauf. Vielleicht eine nützliche Beobachtung: Wenn ich Drehzahl 2500 gebe, dann springen/hüpfen/"zittern" die Gasschieber auf Vergaser...
von coldfire
14. März 2020, 17:04
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf
Antworten: 12
Zugriffe: 199

RN04: Nach Vergaserrevision unrunder Motorlauf

Hallo, hab den Vergaser etwas revidiert, Dichtungen gewechselt, Düsen gereinigt, statt 130 137er Hauptdüsen, Gemischregulierungsschrauben neu, etc. jedoch nach dem Wiedereinbau klingt das Fahrzeug unrund und hängt nicht sauber am Gas. Beim Fahren rattert es bis 3500 min laut und zieht nicht wirklich...
von coldfire
12. März 2020, 19:19
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel
Antworten: 12
Zugriffe: 817

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Grüß euch,

Problem ist gelöst, das Seil für das Gasöffnen hatte noch etwas Justierungsmöglichkeit. Passt einwandfrei. Danke für die Hilfe!

LG coldfire
von coldfire
11. März 2020, 17:48
Forum: Probleme an der R1/R6
Thema: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel
Antworten: 12
Zugriffe: 817

Re: R1 RN04 Gasseil schwergängig nach Wechsel

Servus, hab ich ja eh so, oder nicht. Vergaser auf dem Video liegt auf dem Rücken

Zur erweiterten Suche